FacebookNewsletter

Lager: Goldene Milde

Die Geschichte des Bosch Lager

Unser Bosch Lager ist vom Bierstil her ein typisches Münchner Helles. Wir haben es bereits seit 1996 im Programm und dürften uns somit als westfälischer Pionier für diese Sorte fühlen. Besonders stolz sind wir natürlich darauf, daß unser "preussisches Helles" beim World Beer Cup 2004 alle bayrischen Brauereien bezwang und in San Diego / USA sensationell die Silbermedaille für Deutschland errang.

Bierbeschreibung

Das goldfarbene untergärige Bier zeichnet sich durch seinen vollmundig abgerundeten Körper und Geschmack aus. Bosch Lager besitzt ein ausgewogenes, malziges und hopfiges Aroma.
Durch die erhöhte Gabe von Karamellmalz sind leichte karamellige Aromanoten wahrnehmbar. Der Abgang ist weich und harmonisch. Die milde Alternative zum Pils!

Besonderheiten

Unser Silbermedaillen-Gewinner bei den "Olympischen Spielen der Bierbrauer"

Bierstil: Münchner Helles
Brauart: untergärig
Aromahopfen: Hallertauer Tradition
Stammwürze: 12,1%
Alkoholgehalt: 4,9%
Gebinde: Longneckflasche 24x0,33l
Fässer: KEG 10l/30l

Auszeichnungen:

Gewinn der Silbermedaille beim World Beer Cup 2004 in der Kategorie "Münchner Helles"